Das Barbie Haus – Wovon Mädchen träumen

Puppen haben Häuser. Kleine und große. Natürlich aus Holz. Oder – „it’s fantastic it’s of plastic“ –  aus Kunststoff. Statisch gebaut oder wunderbar wandelbar. Prinzessinnenhaft romantisch, im Stil märchenhafter Geschichten, oder klar und strukturiert, praktisch für den Alltag der kleinen BewohnerInnen von heute konzipiert.

Puppen haben Häuser. Aber keine Puppe hat in ihrer langen Karriere mehr Häuser besessen und bewohnt als Barbie. Das darf nicht weiter verwundern, denn Barbies Wohnträume sind vielgestaltig, so vielschichtig wie Barbie selbst. Das liegt vor allen Dingen an Barbies Fähigkeit sich zu verwandeln, sich gewissermaßen immer wieder neu zu erfinden. Die Spanne ihrer Auftritte reicht in nun weit über 5 Jahrzehnten von der Modeikone, der lieblichen Märchenprinzessin, dem Glamour Girl bis zur Karrierefrau, von der liebevollen großen Schwester bis zur Tierfreundin. Es gibt kaum eine Rolle, die Barbie seit 1959, dem Jahr als sie die große bunte Welt des Spielzeugs zum ersten Mal erblickte, nicht gespielt hätte. An ihrer Seite, fast von Anfang an, war Ken, ihr Freund, der aber – bis heute – immer nur ein guter Freund geblieben ist.

Im Laufe der Jahre hat Barbie auch viele Freundinnen und jüngere Schwestern bekommen. Auch die Welt, in der sie sich bewegte, ist immer größer und größer geworden: Ihre Garderobe hat Ausmaße angenommen, von denen selbst Topmodels von heute nur träumen können; Barbies Autos bilden einen Fuhrpark, der jeden Autoliebhaber zum Schwärmen bringt. Und, um das Thema auf den Punkt zu bringen, jeder Immobilienmogul hätte gerne die Häuser, die Barbie in den letzten Jahrzehnten bewohnt hat.

Unter den Puppenhäusern ist das Barbie Haus eine Kategorie für sich.

So vielfältig die Rollen waren, in die Barbie geschlüpft ist, so breit gefächert ist auch, nennen wir es das Barbie „Immobilien-Portfolio“, das im Laufe der Jahre und Jahrzehnte immer größer wurde. Stadthäuser, Ferienhäuser, Schlösser…, die Reihe, wollte man jedes Haus auflisten, würde kein Ende nehmen.

Maßstab 1:12 – perfekt für Barbie & Co.

Natürlich ist jedes Barbie Haus auf die Größe ihrer BewohnerInnen angepasst und daher deutlich größer als Puppenhäuser für die kleinen Biegepüppchen. Diese fühlen sich, wegen unpassender Größenverhältnisse, in einem Barbie Haus wohl eher ein wenig verloren. Der Maßstab eines Barbie Hauses ist eben ganz speziell auf Barbie und vergleichbar große Ankleide- oder Modepuppen ausgerichtet. Ein Barbie Haus im Maßstab 1:12 kann locker mal 100 cm hoch oder höher sein, im Vergleich dazu reichen Puppenhäuser im Maßstab 1:18 über ca. 80 cm kaum hinaus.

Das Barbie Haus – Wohnvergnügen total

Wo Barbie auch ist, was sie auch tut: Immer gibt es das passende Haus für sie, ihre Familie und Freunde. Vom Traumhaus in der City bis zum glamourösen Feriendomizil. Dazu die märchenhaften Prinzessinnenschlösser, in denen Barbie residieren kann, wenn sie, beispielsweise, in die Rolle einer Disney Märchenprinzessin schlüpft oder eine Prinzessin aus ihren eigenen Märchenfilmen verkörpert.

Kommen Sie mit auf unsere kleine Tour! Wir möchten Ihnen hier die aktuell beliebtesten Barbie Häuser vorstellen.

Welches Barbie Haus ist für welche Mädchen das richtige?

Das Barbie Traumhaus für coole Girls – ein Wohntraum aus der Serie „Barbie Life in the Dreamhouse“

Hier können Barbie Fans auf 2 Spielebenen, in vielen Räumen und mit tollen Einrichtungsaccessoires die Lieblingsszenen aus der Animations-Webserie „Barbie Life in the Dreamhouse“ nachspielen, und sich sogar eigene fantasievolle Geschichten ausdenken.

Hinein in den großzügigen Wohnbereich geht’s durch die Eingangstür in Pink, nach oben führt eine Treppe, die um das Säulenaquarium herumführt, das die Mädchen aus der Serie kennen. Weitere schöne Wohnaccessoires, wie ein „echtes“ TV-Gerät im Wohnzimmer oder eine herunterklappbares Bett lassen keine Wünsche offen. Weiteres thematisch passendes Zubehör ist schon enthalten.

Der Clou: Wenn das Haus nicht bespielt wird, kann es zusammengeklappt und platzsparend verstaut werden. Mehr zum Barbie Traumhaus finden Sie hier. :

Zur Einstimmung eine nettes animiertes Video zum Thema Barbie Traumhaus auf youtube:

Zum Spielen, auch für unterwegs – Das Barbie Glam Haus für aktive Mädchen

Hier stellen wir Ihnen das Barbie Glam Haus in seiner aktuellen Ausführung vor. Das Besondere daran ist, dass es zu einer Art Koffer zusammengeklappt werden kann, einen Riegel und einen Henkel hat. So lässt es sich sicher verschließen und zur Freundin oder auf eine Autoreise in die Ferien mitnehmen. Eine spezielle Funktion sorgt dafür, dass die zahlreichen Wohnaccessoires und Zubehörteile an ihrem Platz bleiben.

Bei allen praktischen Aspekten ist das Glam Haus natürlich, wie der Name schon sagt, auch glamourös, zum Beispiel mit einem modernen „Kronleuchter“ im Schlafzimmer und einem gemütlichen Bett mit weicher Decke. Das Barbie Glam Haus ist voll ausgestattet mit Küche, Essbereich, Schlafzimmer und Duschbad. Ein Rückzugsort zum Entspannen, an dem es viele, liebevoll gestaltete Kleinigkeiten zu entdecken gibt.

Und damit Ferienstimmung gleich richtig aufkommt, leistet sich Barbie noch den Glam Pool, den es in verschiedenen Ausführungen separat zu kaufen gibt. Hier das neueste Modell:

Das Barbie Prinzessinnenschloss – So werden für kleine Prinzessinnen Märchen wahr

Seit es Barbie Prinzessinnen gibt, seien es Disney Prinzessinnen, Prinzessinnen aus den beliebten Barbie Filmen oder einfach die Prinzessinnen aus bekannten Märchen, gibt es auch Barbie Prinzessinnenschlösser.

Viele Barbie Prinzessinnen haben ihren „eigenen“ Palast ( Rapunzel den Schlossturm, Prinzessin Elsas ihren Eispalast,  Mariposas den Kristallpalast u.a.), damit lassen sich die Schlüsselszenen der jeweiligen Film-Geschichte perfekt nachspielen. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang ruhig einmal das „Barbie und die geheime Tür“ Großes Prinzessinnen-Schloss an und Sie werden verstehen, welches Plus an Spielwert solch ein Schloss bietet.

Zum Film „Barbie und die geheime Tür“ – Hier lassen sich die Schlüsselszenen des Films zu Hause nachspielen (Puppen separat erhältlich).

Natürlich wäre es völlig überzogen, müsste jedes Jahr, zu jedem Film, ein neues Barbie Schloss im Kinderzimmer Einzug halten.. Für das märchenhafte Prinzessinnenspiel kleiner Mädchen generell zu empfehlen ist deshalb ein Barbie Schloss, in dem sich alle Prinzessinnen wie zu Hause fühlen. Deshalb ist das romantische Disney Princess Schloss auch unsere Empfehlung. Zum angemessenen Preis bietet es viel Prinzessinnen-Welt auf kleinem Raum.

Bei Amazon ansehen:

Werbung